Young Talents Cup 2018 in Wien

 

Am Samstag, dem 27. Januar 2018 haben 8 Mädchen der RG Zürichsee in 4 verschiedenen Kategorien am Young Talents Cup in Wien teilgenommen. Der Wettkampf war mit 20 verschiedenen Nationen stark international vertreten. Somit war das Niveau sehr hoch und die Konkurrenz stark. Es war der erste Wettkampf im neuen Jahr. Svetlana Hagedorn hat die Mädchen betreut und Marina Hefti hat unseren Verein als Kampfrichterin unterstützt.

In der Kategorie A (2008) starteten Jennifer Bösch (2008) und Alexandra Levy (2008). Beide Mädchen konnten sich Medallien ergattern. Jennifer – Silber (Übung mit Ball) und Alexandra -  Bronze, (ebenfalls Übung mit Ball). Im Mehrkampf wurde Jennifer 13. und Alexandra 15. Michelle Koye (2009) startete ebenfalls in der Kategoria A, jedoch Jahrgang 2009. Michelle konnte sich, für die Übung mit Ball, die Bronze Medallie sichern. Super gemacht! Insgesamt wurde sie 13.

In der Kategorie B (2008) starteten Mia Conley (2008). Im Mehrkampf wurde Mia 7. Yui Strassmann (2009) und Amalia de Cecco (2009) starteten in der Kategorie B jedoch Jahrgang (2009). Yui konnte sich im Mehrkampf die Bronze Medallie holen, Amalia wurde 4. Gut gemacht Mädchen!

Anastasia Omelchenko startete in der Kategorie B (2010) wo ebenfalls eine starke Konkurrenz herrschte. Sie erreichte sich den 10. Rang.

Auch unsere ältere Gymnastin, Victoria Smirnova (2006) am Young Talent Cup in Wien in Kategorie B (2006) teilgenommen. Victoria erreichte 14. Platz.

Im Allgemeinen war dies ein erfolgreicher Wettkampf für unsere Gymnastinnen, gleichzeitig auch sehr erfolgreich um neue Erfahrungen zu sammeln.

Neben dem Wettkampf gab es auch noch eine kleine Stadtbesichtigung, welche allen Spass gemacht hat. Zu dem möchten wir uns bei den Organisatoren des Wettkampfes bedanken und freuen uns schon, wenn wir nächstes Jahr wieder nach Wien reisen dürfen.

© 2017  RG Zürichsee